Welpenspielgruppe

jeden Samstag ab 16:00 Uhr (Winterzeit)

Sommerzeit ab 17:00 Uhr

Stephanie Speicher

Norbert Franzen

 

 

 

W O Z U  überhaupt der Besuch einer Welpenspielgruppe    ?

Der Welpe soll lernen, sich anderen Hunden gegenüber richtig zu verhalten ("Sozialverhalten") und er wird mit möglichst vielen Umweltreizen bekannt gemacht, welchen er in seinem späteren Hundeleben begegnen wird (z. B. verschiedene Arten von Lärm, Menschen aller Altersgruppen, Radfahrer, Jogger, das Element Wasser, Überwinden kleinerer Hindernisse, usw. )

Spielerisches Erlernen der Grundbegriffe der Hundeerziehung zu einem alltagstauglichen Familienhund (z.B. das Herankommen auf Rufen, Leinenführigkeit, Sitz,  usw.)

Grundsteinlegung für richtiges Verhalten in der Öffentlichkeit und für eine gute Mensch-Hund-Beziehung (z.B. der gemeinsame Besuch von öffentlichen Plätzen, Verhalten im Straßenverkehr, etc. - wird individuell an die Bedürfnisse der Gruppe angepasst)